Mit Motorrad gestürzt

Haag - Am Samstag wurde ein Motorradfahrer verletzt, der von Gars in Richtung Haag unterwegs war. Vermutlich aus Unachtsamkeit kam er in einer Linkskurve rechts über das Bankett und stürzte.

Der Fahrer schlitterte auf der rechten Fahrbahnhälfte dahin und zog sich dabei einen Bruch der linken Schulter zu.

Das Kraftrad kam nach 50 m nach links von der Farhbahn ab und kam schließlich in der angrenzenden Wiese zum Liegen. Der Kraftradfahrer kam kam nach notärztlicher Erstversorgung mit dem BRK ins Krankenhaus Mühldorf.

Pressemeldung Polizeiinspektion Haag

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser