In Mettenheim

Angler in Geldnot? Zwei Diebstähle in Fischerhütten

Mettenheim - In der Zeit von 23. Januar bis 24. Januar wurden zwei Fischerhütten von bislang unbekannten Tätern aufgebrochen. Die Polizei bitten nun um sachdienliche Hinweise.

Am Wochenende wurden nördlich des Mößlinger Flugplatzes zwei Fischerhütten aufgebrochen. Der Täter hebelte jeweils mehrere Türen auf und entwendete Werkzeuge und Fischerzubehör.

Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge wahrgenommen haben, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Mühldorf, Tel. 08631/36730 zu melden.

Pressemeldung Polizeiinspektion Mühldorf am Inn

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser