Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

+++ Eilmeldung +++

Keine Gefahr für Nachbarschaft

Stoffaustritt im Chemiepark Gendorf – Werkfeuerwehr bereits im Einsatz

Stoffaustritt im Chemiepark Gendorf – Werkfeuerwehr bereits im Einsatz

Sturz in Lettenthal

E-Bike-Unfall bei Mehring: Burghauser (14) im Krankenhaus

Krankenwagen
+
Ein Krankenwagen fährt mit Blaulicht auf einer Straße.

Am Montag (9. Mai) gegen 13.59 Uhr, kam es in Lettenthal zu einen Verkehrsunfall mit zwei Pedelec.

Pressemeldung im Wortlaut:

Mehring - Hier fuhr ein 14-jähriger Burghauser mit seinem Pedelec von Mehring kommend in Richtung Eschlberg. Parallel zu ihm fuhr eine 14-Jährige aus Mehring mit ihrem Pedelec. Aus ungeklärten Gründen stieß der Burghauser mit dem Lenker seines Pedelec an den Lenker der Mehringerin. Dabei stürzte der Burghauser mit seinem Gesicht zunächst auf den Lenker und daraufhin zu Boden. Das Mädchen kam nicht zu Sturz. Da der Burghauser verletzt wurde, wurde er mit dem Rettungswagen in das Kreiskrankenhaus Altötting verbracht.

Pressemeldung Polizei Burghausen

Kommentare