Marder verursacht Pkw-Brand

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehring - Wegen eines angebissenen Heizungskabels fing der Pkw eines Mehringers Feuer. Ein aufmerksamer Nachbar konnte den kleinen Brand löschen.

Am Sonntag, den 25. September, gegen 9.00 Uhr, wollte ein 39-jähriger Mehringer sein Fahrzeug in seiner Garage anlassen, wobei er unangenehme Gerüche wahrnahm. Er fuhr sein Fahrzeug sofort aus der Garage, als der Motorraum zu brennen anfing.

Der Kleinbrand wurde von einem aufmerksamen Nachbarn mittels eines Feuerlöschers abgelöscht. Die zwischenzeitlich eingetroffene Feuerwehr aus Mehring kümmerte sich um die weitere Eindämmung des kleinen Brandes. Der Grund für den Ausbruch des Motorbrandes dürfte ein von einem Marder abgebissenes Kabel an der Heizung der Scheibenwischanlage gewesen sein.

Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden von ca. 1500 Euro.

Pressemeldung Polizeiinspektion Burghausen

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser