Unfall nahe Maitenbeth

Zwei Lkw kollidieren auf B12 im Großhaager Forst

Maitenbeth - Zu einem Unfall an der Kreuzung von MÜ53 und B12 im Großhaager Forst ist es am Freitag zu einem Unfall gekommen.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Am 14. Juni gegen 19.35 Uhr bog ein 42-jähriger Schwindegger mit einem Lkw im Großhaager Forst von der Kreisstraße MÜ53 kommend nach links in die B12 ein. Dabei übersah er vermutlich den auf der B12 in Richtung Mühldorf fahrenden slowakischen Lkw-Sattelzug und stieß mit diesem zusammen.

Der Lkw des 42-Jährigen stieß mit der rechten Frontseite gegen den linken Unterfahrschutz in etwa der Mitte des Sattelaufliegers. Weder der Schwindegger noch der 58-jährige slowakische Sattelzugmaschinenführer wurden bei dem Unfall verletzt.

Der Gesamtschaden beläuft sich auf insgesamt rund 3.000 Euro. Die B12 war für etwa eine Stunde lediglich auf einer Fahrspur befahrbar.

Pressemeldung der Polizeistation Haag in Oberbayern

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT