Polizei überwacht Überholverbotszone

Ordnungswidrigkeitsanzeigen in Maitenbeth erstattet

Maitenbeth - Überholen ist erlaubt...  Aber nicht überall. Deshalb gab es am vergangenen Mittwoch je eine Ordnungswidrigkeitsanzeige für drei Autofahrer wegen der Missachtung eines Überholverbots.

Am 24. Januar, in der Zeit von 8 Uhr bis 9 Uhr, fand auf der B 12 in Maitenbeth eine Überwachung des Überholverbotes statt. Drei Verstöße wurden geahndet. Gegen diese drei Fahrzeugführer wird eine Ordnungswidrigkeitenanzeige erstattet.

Pressemitteilung der Polizeistation Haag in Oberbayern

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser