Schaden von circa 1.000 Euro

Straßenlaterne in Maitenbeth umgefahren

Maitenbeth - Der Polizei wurde am Dienstag den 31. Juli mitgeteilt, dass in der Steinfeldstraße in Maitenbeth eine Straßenlaterne umgefahren worden war. Nun bittet sie um Hinweise zu Täter und Tathergang.

Am 31. Juli wurde der Haager Polizei mitgeteilt, dass vermutlich durch einen Lkw in Thal in der Steinfeldstraße in Maitenbeth eine Straßenlaterne umgefahren worden ist. Wie erfragt werden konnte, war die Tatzeit der 25. Juli, gegen 3.30 Uhr. Der Schaden beträgt ca. 1.000 Euro. Hinweise dazu nimmt die Polizeistation Haag i.OB entgegen.

Pressemitteilung der Polizeistation Haag in Oberbayern

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser