+++ Eilmeldung +++

Urteil

Salafistenprediger Sven Lau muss fünfeineinhalb Jahre in Haft

Salafistenprediger Sven Lau muss fünfeineinhalb Jahre in Haft

Aus Langeweile Lkw beschädigt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mettenheim - Pure Langeweile war die Begründung für eine Zerstörungstour dreier Jugendlichen. An mehreren Lkw lösten sie die Verbindungsstecker und beschädigten diese.

Ein 15-Jähriger und ein 13-Jähriger aus dem Gemeindebereich Mettenheim, sowie eine 14-Jährige aus dem Gemeindebereich Waldkraiburg haben am 26.03.11 gegen 18.00 Uhr bei drei in der Gewerbestraße abgestellten Lkws Verbindungsstecker zwischen Zugmaschine und Anhänger gelöst und dabei leicht beschädigt, sowie einen Schutzfänger eines Fahrzeuges mutwillig abgerissen.

Die Drei wurden dabei aber beobachtet und zum Tatort zurückgebracht. Als Tatmotiv gaben sie Langeweile an. Für den angerichteten Schaden in Höhe von ca. 250 Euro müssen nun ihre Eltern aufkommen. Während der 13-Jährige noch nach dem Gesetz strafunmündig ist, erwarten die 14-Jährige und den 15-Jährigen ein Strafverfahren.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Mühldorf am Inn

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser