Lkw-Fahrer mit bis zu 40 km/h zu schnell

Landkreis - Die Polizei hat bei Kontrollen im Landkreis Altötting und Mühldorf auf der B12 zahlreiche Lkw-Raser erwischt. Die Geschwindigkeitsüberschreitungen waren erheblich.

Bei LKW-Kontrollen durch die „Dienstgruppe Mühldorf“ der Verkehrspolizeiinspektion Traunstein wurden am Wochenende teilweise erhebliche Geschwindigkeitsüberschreitungen festgestellt. Die Verstöße wurden sowohl auf der B12 bei Stammham im Landkreis Altötting als auch auf der B12 bei Heldenstein im Landkreis Mühldorf festgestellt.

Die durch die Autobahnpolizei festgestellten Geschwindigkeiten lagen zwischen 90 und knapp 100 km/h statt der erlaubten 60 km/h. Die ausländischen Lkw- Fahrer der 40-Tonner konnten nach Hinterlegung von Sicherheitsleistungen ihre Weiterfahrt fortsetzen.

Pressemeldung Verkehrspolizeiinspektion Traunstein

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser