Krawall in Diskothek

Taufkrichen - In der Diskothek Crazy Town kam es am Mittwochmorgen, um ca. 5.10 Uhr zu zwei Körperverletzungen.

Zunächst rempelten sich ein 19-jähriger Oberdorfener und ein gleichaltriger Taufkirchener versehentlich bei der Jackenausgabe an. Daraufhin schlug der Oberdorfener dem Taufkirchener unvermittelt ins Gesicht, so dass dieser den unteren Schneidezahn verlor.

Gegen 5.30 Uhr wollte ein stark alkoholiserter 22-Jähriger aus Buch am Erlbach unerlaubt den hinteren Thekenbereich betreten. Daraufhin wurde er vom Personal zum Verlassen der Diskothek aufgefordert, dem er aber nur widerwillig nachkam.

Draußen beleidigte der Mann schließlich zuerst die Securitymitarbeiter und später auch noch die eingesetzten Polizeibeamten mit diversen Schimpfwörtern. So musste der Mann in Polizeigewahrsam genommen werden, und verbrachte einige Stunden in zur Ausnüchterung in der Arrestzelle.

Gegen ihn wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Pressemeldung Polizeiinspektion Dorfen

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser