Erneuter Diebstahl auf Baustelle in Kraiburg

Schubkarre, Fenstergriffe und Maurerkelle aus Rohbau geklaut

Kraiburg am Inn -  Wiederholt wurden auf der Baustelle in der Griesstraße in der Nacht auf Dienstag, 29. Oktober, Werkzeuge und Arbeitsmaterialien entwendet. Die Polizei sucht noch nach dem Täter. 

Die Pressemeldung im Wortlaut: 

Am Dienstagmorgen, den 29. Oktober, stellten die Arbeiter auf einer Baustelle in der Griesstraße fest, dass teilweise Werkzeug und Arbeitsmaterialien fehlten, die am Abend zuvor dort allerdings zurückgelassen wurden. So wurde unter anderem eine Schubkarre, mehrere Fenstergriffe, eine Maurerkelle und mehrere Rollen Klebeband aus dem Rohbau entwendet. Den dabei beteiligten Firmen entstand ein Schaden in Höhe von circa 320 Euro.

Der Tatzeitraum kann von Montag, den

28. Oktober, 18 Uhr bis Dienstag, den 29. Oktober, 9 Uhr

eingegrenzt werden. Bereits in der Vergangenheit wurden aus der gleichen Baustelle mehrere Gegenstände entwendet und der Diebstahl zur Anzeige gebracht. Die Polizeiinspektion Waldkraiburg bittet Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, sich unter der Telefon-Nummer:

08638/9447-0

zu melden.

Meldung Polizeiinspektion Rosenheim

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT