Pkw kommt ins Schleudern

Winhöring - Am Sonntag, den 18. Oktober, gegen 19.30 Uhr fuhr eine 43-jährige Pkw-Lenkerin auf der B 588 aus Richtung Neuötting kommend in Richtung Reischach.

Auf Höhe Kager geriet sie in einer Linkskurve vermutlich aufgrund der schmierigen Fahrbahn ins schleudern und stieß mit ihrer rechten Fahrzeugseite frontal in den entgegenkommenden Pkw eines 62-jährigen Eggenfeldeners. Beide Fahrzeuglenker wurden zum Teil schwer verletzt und wurden in die Kreisklinik nach Altötting eingeliefert.

An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden in Höhe von etwa 20000 Euro. Die Feuerwehr Winhöring sperrte die Unfallstelle ab und leitete den Verkehr um. Beide Fahrzeuge wurde von Abschleppunternehmen geborgen und abgeschleppt.

Pressemeldung  Polizeiinspektion Altötting

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser