17-Jähriger mit 2,12 Promille

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mühldorf/Töging - Schöne Bescherung: Ei 17-Jähriger wurde in der Nacht zu Samstag mit 2,12 Promille ins Mühldorfer Krankenhaus eingeliefert.

Nach dem Besuch eines Lokals im Industriegebiet Töging wurde der 17-Jährige am 2. Weihnachtsfeiertag um kurz nach Mitternacht aus Töging ins Mühldorfer Krankenhaus vgebracht, wo er sich jedoch nicht behandeln lassen wollte und aggressiv reagierte.

Bei einem Alkotest wurden 2,12 Promille festgestellt. Über ein eventuelles Körperverletzungsdelikt machte er keine Angaben. Er wurde dann an seinen Vater übergeben. Das Jugendamt wird informiert.

Pressemeldung PI Mühldorf

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser