Körperverletzungen am KingDomParc

Mühldorf – Am Sonntagmorgen kurz nach 5 Uhr musste die Polizei Mühldorf zweimal zu Körperverletzungsdelikten beim KingDomParc ausrücken.

Zunächst hatte eine 20-jährige Brasilianerin aus Waldkraiburg eine Auseinandersetzung mit dem 20-jährigen serbischen DJ in der Cubabar. Nach gegenseitigen verbalen Beschimpfungen schüttete der DJ seiner Kontrahentin einen Red Bull über ihr Kleid, worauf sich diese mit einer bayerischen Watschen bedankte. Im weiteren Verlauf des Streits fiel noch ein Glas zu Boden, durch welches die 20-Jährige noch einen Kratzer am Bein erlitt. Nur kurz später kam es zu einem weiteren Zwischenfall ebenfalls in der Cubabar, wobei der 26-jährige türkische Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes von einem Unbekannten einen Schlag ins Gesicht erhielt. Mit blutender Nase wurde er vom Rettungsdienst ins Krankenhaus Mühldorf verbracht. Hier wird noch weiter ermittelt.

Wer Hinweise zum Täter geben kann, soll sich bitte bei der Polizeiinspektion Mühldorf melden , Tel. 08631 / 3673-0.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Mühldorf

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser