Täter wurde gestört

Versuchter Diebstahl aus Opferstock in Kirchweidacher Kirche

Kirchweidach -  Am 5. Juni, gegen 18 Uhr, wurde ein Mann von zwei Frauen in der Kirche gestört, als er versuchte den Opferstock aufzubrechen. Der Mann flüchtete daraufhin ohne Beute.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Täterbeschreibung: 

Ca. 35 Jahre, Dreitagebart, klein, schmächtig, blaue Jeans, blaue Jacke, blauer Rucksack, blaue Turnschuhe mit weißen Streifen. 

Zeugenhinweise zu dem bisher unbekannten Täter erbittet die Polizei Burghausen.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Burghausen

Rubriklistenbild: © picture alliance/Karl-Josef Hildenbrand/dpa(Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT