Kellerbrand - 20.000 Euro Schaden

Vatterstetten - Zu einem Kellerbrand kam es am Sonntag gegen 21:15 Uhr in Vaterstetten. Ursache für den Brand war nach derzeitigem Kenntnisstand ein technischer Defekt in der Wärmepumpe der Heizungsanlage des Anwesens.

Dadurch kam es zu einer Verpuffung innerhalb der Heizungsanlage, wodurch diese dann komplett ausbrannte.

Der Sachschaden an der Heizungsanlage beträgt nach ersten Einschätzungen der Feuerwehr vermutlich mindestens 20000 Euro. Glücklicherweise wurde jedoch niemand verletzt.

Pressemelung Polizeiinspektion Poing

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser