Im falschen Moment überholt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kastl - Am Montagmittag stießen auf der AÖ6 ein Lkw und ein Auto zusammen. Die 19-jährige Autofahrerin wurde bei dem Aufprall verletzt.

Am Montag, 13. August, gegen 12.10 Uhr, fuhr der 43-jährige Fahrer eines Getränke-Lkw auf der Kreisstraße AÖ6 von Unterneukirchen in Richtung Kastl. Auf Höhe des Weilers Hub bog er nach links ab. Im selben Moment wurde er von einer 19-jährigen Autofahrerin überholt.

Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wobei das Auto im Anschluß links von der Straße abkam und in einem angrenzenden Feld stehenblieb. Die Fahrerin wurde leicht verletzt und kam zur ambulanten Behandlung mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus nach Burghausen. Der Gesamtschaden beträgt rund 8000 Euro.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Altötting

Rubriklistenbild: © fib/DG

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser