Toilettenfenster aufgehebelt

Einbruch in Wohnhaus in Kastl - Polizei bittet um Hinweise

Kastl -  Vermutlich in der Nacht von 18. Juli - 19. Juli, hebelte ein unbekannter Täter das Toilettenfenster eines Wohnhauses in der Schulstraße auf und stieg in das Gebäude ein.

Die Pressemeldung im Wortlaut:


Nach ersten Erkenntnissen wurde aus der Wohnung lediglich ein Tierabwehrspray entwendet. Der durch den Einbruch entstandene Sachschaden beläuft sich jedoch auf ca. 300 Euro

Wem ist eine Person aufgefallen, welche sich in verdächtiger Weise in der Nähe des Wohnhausanbaus der Grundschule aufhielt. Hinweise an die PI Altötting unter Tel. 08671/9644-0.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Altötting

Rubriklistenbild: © picture alliance/Frank Rumpenhorst/dpa (Symbolbild)

Kommentare