Junge Frau vor „Dummheit“ bewahrt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mühldorf - In der Nacht zum Sonntag gegen 3.55 Uhr fiel einer Streifenbesatzung der Polizei Mühldorf eine 19-jährige Frau auf, die auf einem Parkplatz neben ihrem Auto stand und Bier konsumierte.

Die Frau wurde deshalb kontrolliert und dabei wurde festgestellt, dass sie den zulässigen Promille-Grenzwert für Fahranfänger überschritten hatte. Um sie vor einer Fahrt unter Alkoholeinfluss zu bewahren wurde der Fahrzeugschlüssel sichergestellt und der Fahrtantritt unterbunden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Mühldorf

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser