Jugendlicher wurde mehrere Tage vermisst

In Garching verschwunden, in Traunreut vermutet: Vermisster 15-Jähriger wieder da

Der vermisste 15-Jährige ist wohlbehalten wieder aufgetaucht
+
Der vermisste 15-Jährige ist wohlbehalten wieder aufgetaucht.

Garching an der Alz/Altötting - Seit 25. Februar wurde der 15-jährige Samuel W. aus Garching an der Alz vermisst. Jetzt hat die Polizei in diesem Zusammenhang positive Nachrichten verkündet.

Update, 1. März, 6.40 Uhr - Vermisster wieder da

Der seit Donnerstag vermisste 15-jährige Garchinger kam am Sonntag, 28. Februar, in den Abendstunden wohlbehalten wieder nach Hause. Dies teilte die Polizei Altötting soeben mit, die sich zugleich bei der Bevölkerung für die Mithilfe bedankte.

Die Erstmeldung:

Die Pressemitteilung im Wortlaut:

Die Polizei Altötting bittet um Hilfe bei der Suche nach dem 15-jährigen Samuel W. Der Jugendliche verließ am Donnerstagabend, 25. Februar, sein Elternhaus. Gegen 21 Uhr wurde sein Verschwinden bemerkt und die Polizei informiert.

Die üblichen Aufenthaltsorte des Vermissten wurden durch die Polizei überprüft, führten allerdings bisher nicht zur Auffindung des Jugendlichen. Als letzter Aufenthaltsort des 15-Jährigen wird der Gemeindebereich Traunreut vermutet.

Beschreibung des Vermissten

-- Die Beschreibung des Vermissten wurde aus Datenschutzgründen entfernt. --

Hinweise zum Aufenthaltsort des Vermissten nimmt die zuständige Polizeiinspektion Altötting unter der Telefonnummer 08671/9644-0 entgegen.

Pressemitteilung Polizei Altötting

Kommentare