Jugendliche haben Papiercontainer angezündet

Ampfing - Einen Papiercontainer vor dem Modehaus Hell hatten Täter am vergangenen Donnerstag in Brand gesetzt. Mittlerweile ist klar, dass zwei Jugendliche aus dem Landkreis Erding das Feuer gelegt hatten.

Am 06.01.2011 hatten Unbekannte den Papiercontainer vor dem Modehaus Hell in Brand gesetzt und dadurch einen hohen Schaden verursacht haben.

Zwischenzeitlich wurden zwei Jugendliche aus dem Landkreis Erding von Beamten der Polizeiinspektion Dorfen als Täter ermittelt. Die Jugendlichen hatten am 05.01.2011 in der Toilette des Dorfener Rasthauses einen Handtuchhalter in Brand gesetzt. Bei den Ermittlungen konnten ihnen weitere Brandlegungen im Raum Dorfen und auch der Brand des Papiercontainers in Ampfing nachgewiesen werden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Mühldorf

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser