Unverschämt: Mountainbiker beleidigt Joggerin

Emmerting - Eigentlich wollte die 23-jährige Joggerin nur eine Runde durch den Forst laufen. Doch dann traf sie auf einen Mountainbiker, der sie auf bayerisch beleidigte:

Am Sonntag, 25. Mai gegen 10.20 Uhr, wurde eine 23-Jährige, die im Altöttinger Forst joggte, von einem unbekannten Mountainbikefahrer auf einem Forstweg in der Nähe des Parkplatzes an der Staatsstraße 2108 zwischen Wegscheid und Emmerting angesprochen und dabei beleidigt.

Beschreibung des Mountainbikefahrers: etwa 30 Jahre alt, korpulent, rundes dickes Gesicht, mit Brille, ohne Bart, bayerische Mundart, lichtes dunkelblondes Haar, ohne Helm, trug schwarze Hose und schwarzes T-Shirt, mit schwarzem Mountainbike unterwegs. Bitte um Hinweise an die Polizeiinspektion Altötting.

Pressemeldung Polizeiinspektion Altötting

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser