Mehr als 400 Fahrzeuge kontrolliert

Radarkontrolle der Polizei in Jettenbach 

Jettenbach - Am vergangenen Dienstag führte die Polizei auf der Bahnhofstraße in Jettenbach eine Geschwindigkeitskontrolle bei über 400 Fahrzeugen durch.

Am 20. März, in der Zeit von 14 bis 17.45 Uhr, wurde in Jettenbach auf der Bahnhofstraße, eine Geschwindigkeitsmessung durchgeführt.Die erlaubte Höchstgeschwindigkeit beträgt hier 50 km/h. Es war ein Durchlauf von 418 Fahrzeugen zu verzeichnen. 13 Fahrzeuge waren zu schnell unterwegs und wurden verwarnt.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser