Lenkrad verrissen - Überschlag

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Burgkirchen/Hirten - Das hätte auch ganz anders ausgehen können, als ein 19-Jähriger mit seinem Auto aufs Bankett geriet und sich der Wagen anschließend überschlug.

Am 15.03.2014 gegen 16.30 Uhr befuhr ein 19-jähriger Mann aus Garching an der Alz die Kreisstraße AÖ2346 von Hirten kommend in Richtung Burgkirchen. Auf regennasser Fahrbahn kam der 19-Jährige in einer Linkskurve von der Straße ab und fuhr ins Bankett. Aus Schreck riss der Fahrer das Lenkrad herum - das Fahrzeug überschlug sich.

Der junge Garchinger und sein Beifahrer kamen beide mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus Altötting. Die Straße wurde kurzzeitig von der Feuerwehr Burgkirchen gesperrt. Am Auto entstand ein Totalschaden von rund 500 Euro.

Pressemeldung Polizei Burghausen

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser