Hirsch geklaut

Neumarkt-St. Veit - Bereits in der Zeit von 7. Dezember bis 14. Dezember hat ein unbekannter Täter aus einem Gehege in Bubing einen männlichen Dammhirsch im Wert von etwa 150 Euro entwendet.

Nachdem eine schmale Straße am Gehege vorbei führt ist nicht auszuschließen, dass der Täter mit einem Fahrzeug kam, das an der Umzäunung stehende Tier getötet, dann über die Umzäunung gebracht und schließlich in sein Fahrzeug verladen hat.

Die Polizei Mühldorf bittet unter der Tel.-Nr. 08631 / 36730 um sachdienliche Hinweise.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Mühldorf

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser