+++ Eilmeldung +++

Milliarden-Summe

Wegen Android: EU-Kommission verhängt Rekordstrafe gegen Google

Wegen Android: EU-Kommission verhängt Rekordstrafe gegen Google

Schwerer Unfall auf der MÜ25

VW-Beetle und BMW kollidieren nahe Heldenstein - drei Verletzte

Heldenstein - Zu einem schweren Unfall ist es am Dienstagmorgen auf der MÜ25 gekommen. Dabei sind drei Personen verletzt worden - eine scher und zwei leicht.

Am Morgen des 1. Maies gegen 4 Uhr kam es an der Kreuzung Haidstraße in Haigerloh zu einem Verkehrsunfall mit drei Verletzen. Eine 48-jährige VW-Beetle-Fahrerin aus dem Landkreis Mühldorf wollte von Haid kommend nach links auf die Kreisstraße MÜ25 einbiegen. Dabei übersah sie den von links kommenden und vorfahrtsbevorrechtigten 3er-BMW eines 22-Jährigen aus dem Landkreis Rosenheim.

Der BMW erfasste den VW-Beetle mit der Fahrzeugfront am linken Heckbereich. Der BMW wurde im Anschluss noch in ein angrenzendes Grundstück geschleudert, wobei er einen Zaun durchbrach.

Beide Fahrzeuge wurden totalbeschädigt und mussten abgeschleppt werden. Der Gesamtsachschaden wird auf rund 25.000 Euro geschätzt.

Die Unfallverursacherin wurde bei dem Unfall schwer verletzt, ihre Beifahrerin leicht. Der BMW-Fahrer wurde ebenso leicht verletzt. Alle drei wurden vom BRK zur weiteren Behandlung in Krankenhäuser verlegt.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Mühldorf am Inn

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser