Heldenstein bei Mühldorf

Unbekannter bricht Feldkreuz ab

Heldenstein - Ein Unbekannter brach auf dem Feldweg bei Goldau das Feldkreuz ab. Zudem wurden am Tatort zwei Bierflaschen und ein Kontoauszug gefunden. Haben Sie etwas gesehen?

Wie am Samstag, um 14.45 Uhr, von einer Frau aus Lauterbach mitgeteilt wurde, hat ein Unbekannter im Zeitraum von Freitag auf Samstag am Feldweg bei Goldau das dortige Feldkreuz abgebrochen. Am Tatort wurden auch zwei  Bierflaschen und ein Kontoauszug gefunden. 

Ob der Inhaber evtl. der Täter war, muss noch ermittelt werden. Zeugen für die Tat werden gebeten, sich bei der Polizei Mühldorf unter Tel. 08631/3673-0 zu melden.

Pressemeldung Polizeiinspektion Mühldorf am Inn

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser