Polizei sucht Zeugen in Kraiburg am Inn

Schon wieder: Unbekannte bewerfen Jugendwohngruppe Kolbing mit Eiern

Kraiburg am Inn - In der Nacht von Montag, 27. Juli, auf Dienstag wurde das Gebäude der Jugendwohngruppe Kolbing zum wiederholten Mal mit Eiern beworfen.

Die Meldung im Wortlaut:


Bisher unbekannte Täter haben zwei Mal das Gebäude der Jugendwohngruppe Kolbing mit Eiern beworfen. Dies geschah im Zeitraum von Freitag, den 24. Juli, und Samstag, den 25. Juli. Ein zweites Mal bewarfen die Täter die Einrichtung zwischen Montag, den 27. Juli, und Dienstag, den 28. Juli abermals mit Eiern.

Die Hausfassade wurde dabei beschädigt. Der Schaden wird auf etwa 200 Euro beziffert. Die Polizei Waldkraiburg sucht Zeugen, die Angaben zu den Tätern machen können. Bitte melden Sie sich unter Tel.: 08638 94470.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Waldkraiburg.

Rubriklistenbild: © Karl-Josef Hildenbrand

Kommentare