Hanfpflanzen sichergestellt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Waldkraiburg - Am Nachmittag des 22. Septembers stellte die Polizei zwei Hanfpflanzen sicher, die auf einem Balkon in der Gablonzer Straße gezüchtet wurden.

Die Pflanzen waren bereits zwei Meter hoch. Der Eigentümer gab an, sie nur zur Zierde und nicht zum Konsum angebaut zu haben. Trotzdem wurden die Pflanzen sichergestellt wegen illegalen Rauschgiftbesitzes.

Es folgt eine Anzeige.

Pressemittteilung Polizeiinspektion Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser