89-Jährige übersieht Auto: 20.000 Euro Schaden

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Halsbach - Eine 89-jährige Fahrerin verursachte Montagmittag einen Verkehrsunfall: Sie hat im Kreuzungsbereich ein Auto übersehen. 

Am Montag, den 23.04.2012, gegen 11.40 Uhr, befuhr eine 89-jährige Pkw-Fahrerin die Kreisstraße AÖ 25 von Racherting kommend in Richtung Neukirchen an der Alz. An der sogenannten „Hermann-Bräu-Kreuzung“ hielt sie zunächst an, fuhr jedoch dann los und übersah dabei den Pkw eines 70-jährigen Freilassingers, der von Halsbach kommend in Richtung Rehdorf unterwegs war. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Verletzt wurde niemand. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von insgesamt circa 20.000 Euro.

Pressemeldung Polizeiinspektion Burghausen

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser