Schwere Verletzungen

Motorradfahrer prallt gegen Verkehrsschild

Halsbach - Schwere Verletzungen hat sich am Freitag ein Motorradfahrer zugezogen. Der 25-Jährige kam alleinbeteiligt von der Straße ab und prallte in eine Verkehrsschild.

Ein 25-jähriger Motorradfahrer aus dem Landkreis Altötting fuhr am Freitag auf der Staatsstraße 2357 von Kirchweidach kommend in Richtung Burghausen. Auf Höhe Enhof kam er in einer Kurve nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte mit seinem Motorrad gegen ein Straßenschild.

Der Motorradfahrer kam schwer verletzt ins Krankenhaus Altötting.

Es entstand ein Sachschaden von rund 3000 Euro.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Burghausen

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser