Pressemeldung der Polizei Burghausen

Kreuzungscrash in Halsbach

Halsbach - Am Sonntag, 3. November, gegen 10.27 Uhr, wollte ein 54-jähriger Unterneukirchner mit seinem Ford von Asten kommend die Staatsstraße 2357 überqueren.

Er hielt zwar erst an der Haltelinie an, übersah jedoch beim Einfahren in die Kreuzung einen von rechts kommenden Pkw, der von einem 75-jährigen Marktler gelenkt wurde. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Verletzt wurde niemand, der Sachschaden beläuft sich auf ca. 8.000 Euro.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Burghausen

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT