Aufmerksamer Nachbar bemerkt Einbruch in Haag

Auf frischer Tat ertappt - Einbrecher flüchten

Haag i. Ob - Am Donnerstagabend, den 24. Oktober, bemerkt ein aufmerksamer Nachbar in einem Mehrfamilienhaus am Schachenwald eine aufgebrochene Wohnungstür. Darauf treten die Einbrecher den Rückzug an.

Pressemeldung im Wortlaut:

Ein 32-jähriger Bewohner eines Mehrfamilienhauses am Schachenwald informierte die Polizei am Donnerstag, um 21.35 Uhr, darüber, dass er im Treppenhaus eine aufgebrochene Wohnungstür festgestellt hat. Er konnte noch beobachten, wie zwei unbekannte Täter das Haus mit einer Brechstange verließen. Sie bestiegen einen weißen Kleinwagen und flüchteten. Eine sofort eingeleitete Fahndung blieb ergebnislos. Die Wohnungstür wurde durch die Feuerwehr Haag wieder verschlossen. Die Polizei bittet um Ihre Mithilfe: Wer kann Angaben zu den Tätern beziehungsweise das Tatfahrzeug machen? Tel.: 08638/94470

Polizeiinspektion Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT