Schaden von knapp 3.000 Euro

Zusammenstoß beim Überholvorgang

Haag in Oberbayern - Ein kleiner Moment der Unachtsamkeit genügt... Bei diesem Verkehrsunfall hatten die Beteiligten glücklicherweise ihre Schutzengel mit an Bord.

Zum Zusammenstoß zweier Fahrzeuge kam es am vergangenen Samstag den 30. Juni, zur Mittagszeit auf der B 12 zwischen Haag und Ramsau. Dort wollte ein Richtung Mühldorf fahrender Pkw-Fahrer aus dem Landkreis Ansbach kurz nach Haag zum Überholen eines Lkw ausscheren, wobei es zum Zusammenstoß mit einem wiederum ihn überholenden Fahrzeugs kam, den der ausscherende Pkw-Fahrer übersehen hatte. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand, an den beiden Fahrzeugen entstanden Sachschäden in Höhe von jeweils ca. 3.000 Euro.

Pressemitteilung der Polizeistation Haag in Oberbayern

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser