Fahrerflucht auf einem Supermarktparkplatz

Unbekannter fährt Auto in Haag an - Polizei sucht Täter

Haag in Oberbayern - Am Dienstag (14. April) kam es in Haag zu einem Unfall mit Fahrerflucht

Die Pressemeldung im Wortlaut:


Am 14.04.20, zwischen 16.15 Uhr und 17.00 Uhr, wurde von einem/einer unbekannten Fahrzeugführer(in) auf dem Parkplatz vor dem ALDI in Haag i.OB, Gerberstraße, ein blauer Suzuki Swift angefahren. Der Sachschaden wird auf circa 500 Euro geschätzt. Der/die Unbekannte hinterließ am Auto einen Zettel mit einer Nachricht. Da die Telefonnummer nicht einwandfrei lesbar war, konnte der/die Unfallverursacher(in) nicht kontaktiert werden.

Der/die Verursacher(in) oder Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich bei der Polizeistation Haag i.OB, Telefon: 08072/9182-0, zu melden.

Pressemeldung Polizeistation Haag in Oberbayern

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Kommentare