Einsatz der Feuerwehr

Kraftradfahrer (22) stürzt über Verkehrsinsel

Haag in Oberbayern - Ein Mann (22) stürzte mit seinem Motorrad über eine Verkehrsinsel und zog sich dabei leichte Verletzungen zu. Die Feuerwehr Haag erschien dennoch sehr zahlreich.

Am Freitagabend, kurz nach 20.30 Uhr, fuhr ein 22-jähriger Kraftradfahrer auf der Bundesstraße B15 durch Haag in Oberbayern in Richtung Kreisverkehr.

Als er in den Kreisverkehr einfuhr, bremste er zu spät und stürzte über die Verkehrsinsel. Er zog sich dabei leichte Verletzungen zu, die im Krankenhaus Wasserburg behandelt wurden.

Die Feuerwehr Haag war mit drei Fahrzeugen und zwanzig Mann an der Unfallstelle. Am Motorrad entstand Sachschaden in Höhe von zirka 2.000 Euro.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser