Lebensgefährliche Aktion

Reifen von Suzuki Swift in Haag i. Obb aufgeschlitzt

Haag i. Obb - Am 30. August, zwischen 00.00 Uhr und 05.15 Uhr, schlitzte ein bisher unbekannter Täter in der Rainbachstraße in Haag i.OB an einem roten Pkw Suzuki Swift zwei Reifen auf.

Die Pressemeldung im Wortlaut:


Die Luft im aufgeschlitzten rechten Vorderreifen war zunächst noch nicht entwichen, erst während einer Fahrt mit diesem Pkw in der Münchener Straße in Haag i.OB platzte dann der Vorderreifen, wodurch der 23-jährige Fahrzeuglenker an einen Randstein fuhr und die Felge dabei beschädigt wurde.

Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 600 Euro.


Zeugen zu diesem Vorfall werden gebeten sich bei der Polizeistation Haag i. Obb, Telefon: 08072-9182-0, oder jede andere Polizeidienststelle zu melden.

Pressemeldung der Polizeistation Haag i. Obb

Rubriklistenbild: © Karl-Josef Hildenbrand

Kommentare