Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Polizei sucht Zeugen des Vorfalls in Haag i. Obb.

Frau bedrängt und beleidigt körperlich beeinträchtigte Autofahrerin

Beschwert, bedrängt, beschimpft: Am Donnerstag (9. Juni) ging eine Frau verbal auf eine 30-Jährige los - weil sie vor dem Eingang eines Geschäftes parkte.

Die Mitteilung der Polizei im Wortlaut:

Haag i.OB - Eine 30-jährige Frau aus Forstern hatte am 9. Juni, gegen 14.10 Uhr, aus gesundheitlichen Gründen kurzzeitig zum Beladen ihrer Einkäufe ihren Pkw Daimler Chrysler Cherokee quer vor dem Eingang eines Verbrauchermarktes in Haag i.OB in der Gerberstraße abgestellt.

Plötzlich kam eine andere Pkw-Fahrerin auf sie zu und beschwerte sich bei der 30-Jährigen sehr unfreundlich und sehr offensiv, warum sie vor dem Eingang des Verbrauchermarktes parken würde und nicht auf dem Behindertenparkplatz. Dies war der Frau aus Forstern jedoch nicht möglich, da sie nicht im Besitz eines Behindertenparkausweises ist.

Die 30-Jährige saß in ihrem verriegelten Pkw und die andere Frau versuchte erfolglos die Wagentüre zu öffnen. Dabei forderte die Frau lautstark die 30-Jährige auf, den Pkw zu öffnen und beschimpfte sie.

Wer hat den Vorfall beobachtet und kann Hinweise geben?

Diese werden an die Polizeistation Haag i.OB, Telefon 08072/9182-0, oder jede andere Polizeidienststelle erbeten.

Pressebericht Polizeistation Haag i. Obb

Rubriklistenbild: © Hauke-Christian Dittrich / dpa picture alliance

Kommentare