Unfall bei Haag

Einen Moment nicht aufgepasst: Auto streift Lkw

Haag - Am Mittwoch führte ein kurzer Moment der Unachtsamkeit dazu, dass ein 22-Jähriger mit seinem Auto einen entgegenkommenden Lkw streifte. Ein Sachschaden entstand.

Ein Verkehrsunfall ereignete sich am Mittwoch, gegen 18.02 Uhr, an der B12. Ein 22-jähriger Mann aus Aschau am Inn war mit seinem Auto auf der B12 aus München kommend in Richtung Haag unterwegs.

Aus Unachtsamkeit kam er jedoch zu weit nach links und touchierte einen entgegenkommenden Lkw. An beiden Fahrzeugen entstand ein Blechschaden. Verletzt wurde niemand. Der Gesamtschaden beträgt rund 2.100 Euro.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser