Mit geklautem Auto in die Disco

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Haag - Bereits am 15. Juli brach ein bislang Unbekannter in ein Autohaus ein und klaute ein Auto. Jetzt wurde der Einbrecher und Dieb von der Polizei gestellt.

Der Einbruch, der in der Nacht zum 15. Juli in ein Haager Autohaus in der Münchener Straße begangen wurde, konnte zwischenzeitlich geklärt werden.

Als Täter konnte ein 19-jähriger Haager ermittelt werden, der damals in den Kellerbereich des Autohauses eingebrochen war und zwei Autoschlüssel von im Firmenhof stehenden Kundenfahrzeugen entwendet hatte.

Mit einem der beiden Fahrzeuge, einem Opel, fuhr er sodann zunächst in einem Ortsgebiet von Haag herum, wo er noch zwei weitere junge Männer abholte und diese mitnahm. Anschließend fuhr der 19-Jährige, der nicht im Besitz eines Führerscheins ist, über die B15 nach Taufkirchen/Vils zu einer Diskothek.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Haag i. OB

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser