Von Gruppe Jugendlicher angegriffen

Kirchweidach - Ein 35-jähriger Mann wurde am Sonntag gegen 3 Uhr, in der Hauptstraße auf Höhe der Hausnummer 10 Opfer eines tätlichen Angriffs.

Der Kirchweidacher befand sich zu Fuß auf dem Nachhauseweg, als er aus einer Gruppe von vier Jugendlichen heraus von einer bislang unbekannten Person angegriffen und mit Faustschlägen traktiert wurde. Durch die Schläge erlitt das Opfer Kopfplatzwunden und eine Verletzung im Kieferbereich.

Wer Hinweise zur Tat geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizei Burghausen unter der Telefonnummer 08677 / 9691-0 in Verbindung zu setzen.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Burghausen

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser