Gimpflicher Verkehrsunfall

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Burghausen - Ein 54-jähriger Pkw-Fahrer aus Burghausen verlor am Samstag gegen 16.25 Uhr beim Einfahren von der Joseph-von-Eichendorffstraße in die Burgkirchener Straße den an seinem Pkw offenbar nicht ordnungsgemäß angekuppelten Anhänger.

Der Anhänger kam auf der Burgkirchener Straße zum Stillstand. Ein in diesem Moment in Richtung Burgkirchen fahrender, 49-jähriger Pkw-Fahrer aus Tittmoning konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten und prallte mit der linken Fahrzeugseite gegen die rechte Fahrzeugseite des Anhängers.

Am Pkw entstand hierbei Sachschaden in Höhe von ca. 10000,- Euro. Am Anhänger entstand Sachschaden in Höhe von ca. 500,- Euro.

Pressemitteilung Poileiinspektion Burghausen

Lesen Sie auch den Bericht mit Fotos und Video

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser