Rollerfahrer streift Lkw

Altötting - Am Montagabendd fuhr ein 67-jähriger Mann aus Altötting mit seinem Motorroller auf der Herrenmühlstraße in Richtung Neuötting.

Auf Höhe Nr. 25 kam er aus nicht bekannter Ursache nach links und streifte dort einen entgegenkommenden Lkw. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 500 Euro.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Altötting

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser