Geschwindigkeitsmessungen in Marktl

Marktl - Am 19. Oktober, in der Zeit von 08.55 Uhr bis 12.45 Uhr wurde in Marktl, auf der BAB A94, in Richtung Passau eine Radarkontrolle durchgeführt.

Von den 857 durchfahrenden Autos waren mehrere zu schnell. 28 Autofahrer wurden verwarnt, 15 angezeigt. Die höchstgefahrene Geschwindigkeit bei erlaubten 80 km/h betrug 118 km/h.

Pressemeldung Polizeiinspektion Burghausen

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser