Geschwindigkeitsmessung in Pürten

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Pürten - Am Dienstag zwischen 8 und 12.30 Uhr wurden in Pürten Geschwindigkeitsmessungen in beiden Richtungen durchgeführt.

Hier ist eine Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h erlaubt. In Richtung Kraiburg war der schnellster Fahrer mit 75 km/h unterwegs. Er muss eine Geldbusse von 80 Euro zahlen und erhält einen Strafpunkt. In Fahrtrichtung Ampfing war der schnellste Fahrer mit 74 km/h unterwegs. Er muss ebenfalls 80 Euro Geldbusse zahlen und erhält einen Strafpunkt.

Pressemeldung Polizeiinspektion Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser