Mit Gegenverkehr zusammengestoßen auf B12

Reichertsheim - Ein Verkehrsunfall mit rund 10.000 Euro Sachschaden und zwei Leichtverletzten ereignete sich am Montagnachmittag auf der B 12 bei Reichertsheim.

Dort war eine 28jährige Münchenerin mit einem VW Transporter in Richtung München unterwegs. Kurz nach der Abzweigung nach Reichertsheim geriet sie aus ungeklärter Ursache etwa um eine halbe Pkw-Breite auf die Gegenfahrbahn stieß dort zunächst gegen den Außenspiegel eines entgegenkommenden Pkw Opel, welcher von einer 54jährigen Oberbergkirchenerin gelenkt wurde.

Anschließend stieß die Transporterfahrerin seitlich mit einem dem Opel nachfolgenden VW-Transporter zusammen, welcher von einem 37jährigen Edlinger gelenkt wurde.

Die Unfallverursacherin erlitt bei dem Unfall leicht blutende Hautabschürfungender Transporterfahrer aus Edling Prellungen am Kopf.

Pressemeldung PST Haag i. OB

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser