Wasserburger Polizei sucht Geschädigten

Wegen Überholmanöver auf B15: Auto landet in Wiese

Soyen- Am 20.05.2016 gegen 06:10 Uhr kam es auf der B15, zwischen Wendling und Fischbachau, zu einem gefährlichen Überholmanöver.

Der Fahrer eines gelben VW Golf überholte einen vor ihm fahrenden Lkw trotz Gegenverkehr.

Deshalb musste der entgegenkommende Pkw in die angrenzende Wiese ausweichen musste, um einen Zusammenstoß zu vermeiden.

Um den Überholer strafrechtlich verfolgen zu können, wird der ausweichende Pkw-Fahrer gebeten sich bei der Polizei Wasserburg unter 08071/9177-0 zu melden.

Pressemitteilung Polizei Wasserburg

Quelle: wasserburg24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser