Gasunfall

Taufkirchen - Ein 23-jähriger Bauarbeiter baggerte gestern versehentlich eine Gasleitung an der Kreuzung B15/ B388 auf.

Dadurch trat Gas aus der Leitung aus. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Die beiden Bundesstraßen waren für eine gute Stunde gesperrt. Die Anwohner wurden gebeten, die Fenster geschlossen zu halten.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Dorfen 

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser