Gasgeruch in Waldkraiburg

Alarm in Shisha-Bar: Feuerwehr evakuiert Gäste

Waldkraiburg - Am Donnerstagabend musste die Feuerwehr wegen Gasgeruchs in einer Shisha-Bar ausrücken. Ein Gast hatte den seltsamen Geruch bemerkt und die Einsatzkräfte verständigt.

Am Donnerstag, gegen 21.45 Uhr, traf die alarmierte Feuerwehr in einer Shisha-Bar in der Berliner Straße ein. Ein 18-jähriger Gast bemerkte, dass es nach Gas riecht, es wurde ihm auch schon übel davon.

Die Feuerwehr konnte mittels Luftgebläse das Kohlenstoffdioxid aus der Bar lüften. Zwei 18-jährige Gäste wurden vorsorglich mit dem Rettungswagen ins Mühldorfer Krankenhaus verbracht.

Die Ermittlungen zur Ursache dauern an. Die Freiwillige Feuerwehr Waldkraiburg war mit drei Fahrzeugen und 22 Mann vor Ort.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser