Gartenmauer beschädigt und weggefahren

+

Mühldorf - In der Nacht auf den ersten Weihnachtsfeiertag wurde die Gartenmauer eines Anwesens in der Mößlinger Straße beschädigt. Die Polizei sucht nun Zeuge.

In der Nacht von 24.12. auf 25.12., vermutlich in den frühen Morgenstunden wurde die Gartenmauer eines Anwesens in der Mößlinger Str, auf Höhe der Pius-Kirche, beschädigt.

Es könnte sein, dass ein größeres Fahrzeug, Lkw oder Lieferwagen, dort wendete und hierbei die Mauer beschädigte. Anschließend fuhr der Verursacher einfach weiter, ohne sich um den Schaden der ca. 1.000,- Euro beträgt, zu kümmern.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Mühldorf, T.: 08631/3673-0, in Verbindung zu setzen.

Pressebericht PI Mühldorf

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser